Windows

Schülerlisten und Aufgabenlisten in TeacherStudio für Windows

Version 1.3.3

Gewählter Tag im Kalender wird beim Hinzufügen von Terminen und Unterrichtsstunden voreingestellt
Wesentliche Performanceverbesserungen für Schülerliste
Kurskacheln können auf die Startseite gepinnt werden
Kompaktere Darstellung der Anwesenheit im Portrait-Modus
Kompaktere Darstellung der Notenvergabe im Portrait-Modus
Kompaktere Darstellung des Notenstands im Portrait-Modus
Text von Aufgabenlisten bricht bei Bedarf um
Tooltip für Text in Aufgabenlisten
Bessere Darstellung der Kontaktinformationen bei großen Schriften

Version 1.3.2

Mehr Platz für Text in Checklisten
Fehlerbereinigung: Im Kurs wurden u.U. nicht mehr alle Unterrichtsstunden angezeigt
Fehlerbereinigung: Veränderte Kurskennungen wurden erst nach Neustart angezeigt

Version 1.3.1

Performance Kalender/Agenda verbessert
Verbesserte Anzeige der Notensysteme bei Kursanlage
UI-Verbesserungen insbesondere für Portrait-Modus
Fehlerbereinigung: Mehrtägige Termine mit Uhrzeit wurden im Kalender falsch dargestellt
Fehlerbereinigung bei Anzeige von verschobenen Terminen
Fehlerbereinigung bei Anzeige von Ferien

Version 1.3.0
Seit Oktoker 2014 ist TeacherStudio auf Uservoice vertreten, wo Nutzer Ideen und Vorschläge rund um TeacherStudio hinterlegen und für diese abstimmen können. Ein von Anfang an stark nachgefragtes Feature waren Checklisten, mit welchen Aufgaben und Schüler direkt aus der App heraus verwaltet werden können.

Diese Checklisten haben wir nun integriert. Im Handbuch findet ihr ausführliche Informationen zu ihnen.
Weiteres

Schülerlisten z.B. zum Sammeln von Geld für den Wandertag
Aufgabenlisten zum Abhaken von Aufgaben
Unterrichtsvorbereitungen werden als Aufgabenlisten zum Abhaken verwaltet
Usability-Verbesserungen
Pfingstferien in Mecklenburg-Vorpommern korrigiert
Fehlerbehebung: Schüleranzahl wurde nach CSV-Import nicht aktualisiert
Fehlerbehebung: Import nach Neuinstallation wurde nicht korrekt durchgeführt
Fehlerbehebung: Ausschneiden sehr kleiner Bilder schlug fehl

von |April 17th, 2015|Allgemein, Update, Windows|1 Kommentar

Checklisten (Schülerlisten, Aufgabenlisten und Anwesenheiten)

Einleitung
Im Lehreralltag gibt es oft Dinge, die nicht vergessen werden dürfen. Dazu gehören die Eintragung nachgereichter Entschuldigungen, das Einsammeln von Geld für den Wandertag, die Vorbereitung des Unterrichts und weitere organisatorische Aufgaben. TeacherStudio macht es leicht, alle diese Szenarien in der App zu verwalten.

Alle vom Lehrer zu erledigenden Aufgaben sammeln wir an einem zentralen Ort, den „Checklisten“. Diese werden durch einen Klick auf die Schaltfläche „Checklisten“ in der App-Leiste geöffnet.

Zur schnellen Bearbeitung unentschuldigter Verspätungen und Abwesenheiten öffnet ihr die Checklisten durch einen Klick auf die Schaltfläche „Checklisten“ in der App-Leiste geöffnet.

Daraufhin öffnet sich ein Seitenmenü, das alle relevanten Checklisten vereint. So hat jeder Lehrer einen schnellen Überblick über alle anstehenden Aufgaben.

Filtern
Die Einträge in den Checklisten können über die Auswahlboxen oben schnell nach Kurs und Zeitraum gefiltert werden. Wenn die Checklisten im Kurs geöffnet werden, ist der Filter bereits vorkonfiguriert, so dass immer nur relevante Informationen angezeigt werden.

Anlage
Durch einen Klick auf das + oben rechts kann eine neue Checkliste angelegt werden. Die Art der Checkliste wird hier gewählt.

Schülerlisten

Schülerlisten beinhalten eine Liste von Schülern zum Abhaken. So kann z.B. das Einsammeln von Geld für den Wandertag verwaltet werden.
Hinzufügen
Bei der Anlage muss ein Titel eingegeben, ein Kurs gewählt und ein Datum, an dem die Liste komplett abgehakt sein muss, eingetragen werden.

Bearbeiten
Eine Schülerliste kann nachträglich durch einen Klick auf die Schaltfläche mit dem Stift geändert oder gelöscht werden. Hier können u.a. weitere Schüler auch aus anderen Kursen zu der Liste hinzugefügt werden.

Aufgabenlisten
Aufgabenlisten können verwendet werden, um beliebige Aufgaben nicht zu vergessen.

Hinzufügen
Bei der Anlage muss ein Titel und ein Datum gewählt werden, zu dem die Aufgaben in der Liste fällig werden. Weiterhin kann ein Kurs gewählt werden, sofern die Aufgabenliste sich auf einen Kurs bezieht. Ansonsten kann „Allgemeine Aufgabenliste“ eingestellt werden.

Die Aufgaben selbst werden einfach hintereinander aufgeschrieben. Nach dem Hinzufügen werden […]

von |April 16th, 2015|Handbuch, Windows|4 Kommentare

Halbjahreswechsel in TeacherStudio für Windows

Jahreswechsel in Kursen / Klassen sind für TeacherStudio ein Kinderspiel. Jeder Kurs / jede Klasse kann in beliebig viele Zeiträume z.B. Halbjahre oder Vierteljahre unterteilt werden.
Was bedeutet ein solcher Wechsel für mich und meine Kurse?

Es wird ein neuer Zeitraum eröffnet, der mit einem neuen Stundenplan gefüllt werden kann.
Der vorherige Zeitraum bleibt erhalten, kann weiterhin bearbeitet und voll genutzt werden.
Alle Schüler/innen werden in den neuen Zeitraum übernommen.
Das Notenschema, d.h. der Baum der Notenkategorien, wird in den neuen Zeitraum übernommen.
Alle Anwesenheits- und Verspätungzähler beginnen im neuen Zeitraum bei 0.

Bleiben meine alten Noten und Aufzeichungen des alten Zeitraums erhalten?
Ja! Es bleiben alle Noten erhalten und einsehbar, es können alte Stunden inspiziert werden. Nichts geht verloren.
Wir haben keine Halbjahre, wir sind in einem Vierteljahres/sonstigen Rythmus!
Das ist kein Problem! Betrachtet den hier beschriebenen Wechsel neutral als „Zeitraumwechsel“. Ihr eröffnet einen neuen Zeitraum innerhalb des Kurses, der mit einem neuen Stundenplan gefüllt wird. Welchen Zeitraum dieser Stundenplan abdeckt ist unerheblich und gänzlich dem Nutzer überlassen.

Ihr könnt so einen Kurs über mehrere Halbjahre, Semester, Vierteljahre oder eine Menge beliebiger sonstiger Zeiträume laufen lassen.
Wie eröffne ich in einen neuen Zeitraum?
Geht ein Kurs dem Ende entgegen und soll in einen neuen Zeitraum übergehen, ist lediglich der Kurs zu öffnen und über die App-Leiste am unteren Bildschirmrand „Kurs/Klasse fortsetzen“ auszuwählen.

Im Anschluss gibt es eine Mitteilung, die den Kurswechsel erläutert. Wird dieser Dialog bestätigt, wird der neue Zeitraum erstellt.

Anschliessend wird der neue Zeitraum sofort geöffnet und Ihr könnt direkt einen neuen Stundenplan eingeben. Alle Schüler und das Notenschema des vergangenen Zeitraumes werden automatisch übernommen!
Wie kann ich einen alten Zeitraum anschauen?
Es wird immer wieder Situationen geben, in denen man den alten Zeitraum öffnen möchte und sehen zu können, wie alte Leistungen waren, um z.B. einen Ausdruck zu erzeugen.
Der Wechsel in diese alten Zeiträume ist dabei denkbar einfach. Sowohl bei Ansicht eines Kurses als auch eines […]

von |Februar 5th, 2015|Allgemein, Handbuch, Windows|4 Kommentare

Halbjahreswechsel in TeacherStudio für Windows

Version 1.2.9

Anzeige der Navigationsleiste bei langen Kursnamen verbessert
Stabilität beim Hinzufügen von Schülerbildern erhöht
Verständlichere Fehlermeldungen bei Synchronisierungsproblemen
Fehlerbereinigung. Probleme beim Drucken nach Internet Explorer Update
Fehlerbereinigung. Glg. unnötige Fehlermeldung beim Hochladen zu OneDrive

Version 1.2.8

In Unterrichtsstunden wird angezeigt, wenn diese abgesagt wurden
Importieren von Schülern in Kurse/Klassen schneller und stabiler
Usability-Verbesserungen: CSV-Import von Schülern
Fehlerbereinigung: Im Kalender wurden ganztägige Termine nicht immer korrekt angezeigt
Fehlerbereinigung: Beim vorzeitigen Beenden von Unterrichtsstunden wurde eine Stunde zuwenig entfernt
Fehlerbereinigung: Ferienzeitraum wurde nach Programmstart in Optionen nicht korrekt selektiert

Version 1.2.7

Performance bei Anzeige der Schülerliste in Unterrichtsstunden verbessert
Performance der Checklisten verbessert
Stabilität insbesondere beim Navigieren wesentlich verbessert
Fehlerbereinigung: Ggf. Absturz bei Anlage von Schülern

Version 1.2.6
Halbjahreswechsel
Pünktlich zum neuen Halbjahr könnt ihr nun einfach und bequem Zeiträume verwalten. Je nach Bedarf könnt ihr Eure Kurse/Klassen so in beliebige kleine Stücken wie Halbjahre oder Vierteljahre aufteilen. So behaltet ihr immer Zugriff auf die Noten und Unterrichtsstunden der vergangenen Zeiträume, ohne die Übersicht in euren Kursen/Klassen zu verlieren.

Wie das genau funktioniert, könnt ihr im Handbuch nachlesen.
Performance/Stabilität
Wir haben erhebliche Verbesserungen an der Performance und Stabilität inbesondere beim Navigieren und Scrollen von langen Listen umgesetzt.
Weiteres

UI-Verbesserungen
Neuer Filter für Checklisten: 3 Monate
Anlegen/Importieren von Schülern vereinheitlicht
Fehlerbereinigung: Verzögerung der Aktvierung der App-Leiste nach dem Start bei eingerichteter Synchronisierung beseitigt
Fehlerbereinigung: Unterricht verhindernde Termine konnten abgesagt werden
Fehlerbereinigung: Erster Wochentag im Kalender

von |Februar 5th, 2015|Allgemein, Update, Windows|Kommentare deaktiviert für Halbjahreswechsel in TeacherStudio für Windows

Der neue Kalender in TeacherStudio für Windows

Version 1.2.5
Vielen Dank für das viele Feedback zum neuen Kalender. Wir haben (nicht nur dort) einige Verbesserungen vorgenommen:

Verbesserte Kalender-Darstellung u.a. von Uhrzeiten und Titeln
Kalender: Ausrichtung bei aneinander liegenden Terminen verbessert
Kalender: Optionen können direkt aufgerufen werden
Gewichtung von Noten wird im Notenstand angezeigt
Überschriebene Noten werden visuell hervorgehoben
Synchronisierung stabiler (gelegentlicher 401-Fehler beseitigt)

Version 1.2.4
Der Kalender in TeacherStudio ist eins der beliebtesten Features. Wir erhalten immer wieder Lob dafür, den Lehreralltag hier samt Stundenplan so abzubilden, dass echter Mehrwert bei der Nutzung entsteht.

Nichtsdestotrotz gab es einiges an Verbesserungspotential. So habt ihr euch auf unserer Feedback-Seite einige Wünsche verfasst, die wir nun umgesetzt haben.

Der Kalender stellt nun alle Unterrichtsstunden und Termine mit Zeitbezug dar. Gleichzeitig stattfindende Termine werden nebeneinander positioniert. Weiterhin werden die Infos und Unterrichtsplanungen zur Unterrichtsstunde bereits angerissen. So könnt ihr euch schnell einen Blick über die kommende Woche verschaffen.

Neben der Wochenansicht gibt es nun auch eine neue Tagesansicht, eine Monatsübersicht und eine Zeitleiste.

Ihr könnt schnell über einen Klick auf den Monat oben links zwischen den Wochen und Monaten hin- und herspringen. Ganztägige Termine werden in der Wochenansicht oberhalb aller anderen Termine angezeigt.

Wir hoffen, euch gefällt dieses Update. Sagt uns bitte eure Meinung und was wir noch verbessern können.
Weiteres

Geschwindigkeit beim Vorbereiten der Daten für die Synchronisierung merklich gesteigert

von |Januar 9th, 2015|Allgemein, Update, Windows|12 Kommentare

Verspätungen und Abwesenheiten schnell entschuldigen in TeacherStudio für Windows

Version 1.2.2
Seit einigen Wochen haben wir eine neue Feedbackseite, die auf teacherstudio.uservoice.com erreichbar ist. Viele, viele Nutzer haben sich daraufhin Ihre Wünsche eingestellt und uns so geholfen, die Weiterentwicklung von TeacherStudio zu planen.

Einen dieser Wünsche haben wir soeben umgesetzt: Zeitgleich mit TeacherStudio für Android, habt Ihr auch unter Windows eine schnelle Zugriffsmöglichkeit auf offene Verspätungen sowie unentschuldigte Abwesenheiten.

Wie das genau funktioniert, könnt Ihr im Handbuch nachlesen.
Weiteres

Selbst wenn das Gerät nicht neugestartet und TeacherStudio nie beendet wird, scrollt die Agenda täglich einen Tag weiter

Ausblick
Für die kommenden Wochen planen wir eine Erweiterung der Checklisten um allgemeine Aufgaben sowie Klassenlisten („Wer hat bereits das Geld für die Klassenfahrt abgegeben?“).

Wie immer gilt: Ihr entscheidet, welche Features in die Pipeline kommen. Stimmt fleissig auf teacherstudio.uservoice.com ab und sagt uns, was Ihr sehen möchtet.
Hinweis
Bei einigen Nutzern tritt ein Fehler auf, so dass die App nicht mehr starten kann. Es scheint eine ungünstige Wechselwirkung mit den Windows-Updates von letzter Woche aufzutreten, da es auch Nutzer betrifft, die die App noch nicht aktualisiert haben.

Die Daten sind weiterhin völlig in Ordnung, es ist lediglich nicht mehr möglich, die App zu starten. Wir können noch nicht eingrenzen, welche Nutzer es genau betrifft. Wir vermuten, dass aktuell nur Nutzer von Windows RT betroffen sind. Uns hilft also jede Information, das Problem weiter einzugrenzen. Also schreibt uns bitte per Mail oder Kommentar.

Weiterhin müsst Ihr die App nach einer Neuinstallation nicht erneut erwerben. Ihr habt Sie auf Lebenszeit an Euren Windows-Account gebunden und könnt so oft neu installieren, wie Ihr wollt.
Lösung
Ihr könnt warten bis ein Update vorliegt. Da wir den Fehler aber nicht reproduzieren können, da er nicht bei jedem Nutzer auftritt, kann es eine Weile dauern, bis wir dies lösen können.

Die einzige uns bisher bekannte Lösung ist die Deinstallation und erneute Installation der App. Dabei werden aber alle vorhandenen Daten gelöscht. Vor diesem […]

von |Dezember 15th, 2014|Allgemein, Update, Windows|6 Kommentare

Schnelles Abhaken unentschuldigter Verspätungen und Abwesenheiten

Schnell und einfach Verspätungen und Abwesenheiten als entschuldigt vermerken
Nicht jede Lehrkraft wird bei Verspätungen unterscheiden, ob diese entschuldigt sind oder nicht. Was jedoch alle prüfen müssen, ist der fristgemäße Eingang von Attesten und Entschuldigungen für Abwesenheiten.

Zur schnellen Bearbeitung unentschuldigter Verspätungen und Abwesenheiten öffnet ihr die Checklisten durch einen Klick auf die Schaltfläche „Checklisten“ in der App-Leiste geöffnet.

Daraufhin öffnet sich ein Seitenmenü, in dem durch einfache Klicks Abwesenheiten und Verspätungen entschuldigt werden können.

Die Sicht enthält eine Liste aller unentschuldigten Verspätungen und Abwesenheiten für eine einstellbare Menge von Kursen und Zeiträumen. Die folgenden Zeiträume können zur Filterung der Anzeige gewählt werden:

* die letzten 3 Schultage
* die letzte Kalenderwoche
* die letzten 2 Kalenderwochen

Sobald die Menge der anzuzeigenden Daten passend eingerichtet ist, können alle aufgeführten Abwesenheiten und Verspätungen mit einem einfachen Klick als entschuldigt markiert werden. Versehentlich Eingaben können dabei mit einem zweiten Klick wieder rückgängig gemacht werden.

von |Dezember 15th, 2014|Allgemein, Handbuch, Windows|Kommentare deaktiviert für Schnelles Abhaken unentschuldigter Verspätungen und Abwesenheiten

Neue Druckoptionen in TeacherStudio für Windows

Version 1.1.5
Mit diesem Update wird der Druck um zahlreiche Funktionen erweitert. Ihr könnt nun optional Schülerbilder und Bemerkungen zum Schüler ausdrucken. So lässt sich der Ausdruck gut in Elternabenden verwenden.

Weiterhin könnt Ihr nun Unterrichtsplanungen ausdrucken.

Weiteres

Schüler mit identischem Namen werden unterstützt
Fehlerbereinigung: Anlage und Bennung von Schülern

von |Oktober 21st, 2014|Allgemein, Update, Windows|2 Kommentare

Verbesserte Notenübersicht und Ferien in TeacherStudio für Windows

Version 1.1.4
Noten in Schülerübersicht
Ein von Euch sehr häufig geäußerter Wunsch war eine schnelle Übersicht über alle Noten eines Kurses. Dem kommen wir gerne nach. Mit diesem Update werden im Kurs in der Schülerübersicht alle Noten zu den Schülern angezeigt. So könnt Ihr euch schnell einen Überblick verschaffen und seht vor allem, wem noch Noten fehlen.

Ferien
Ein weiteres Thema, das vielen von euch unter den Nägeln gebrannt hat, waren Ferien und Feiertage. TeacherStudio liefert nun alle Ferien und Feiertage für Deutschland mit. Wenn Ihr den Kalender das nächste Mal öffnet, werdet ihr gefragt, ob Ihr Ferien eintragen möchtet.

Dies könnt Ihr in den Optionen wie beschrieben jederzeit anpassen. Wählt einfach Euer Bundesland aus und einen kurzen Moment später sind alle Ferien und Feiertage als Termine in euren Kalender eingetragen worden. Diese Termine „verhindern“ Unterricht, Unterrichtsstunden an Tagen mit solchen Terminen werden also automatisch ausgeblendet, wie auch im Handbuch beschrieben.

Weiteres

Kalender: „Heute“-Schaltfläche springt zum heutigen Tag
Geschwindigkeit beim Start verbessert
Fehlerbereinigungen: Aktualisierung von entschuldigten Stunden und Schüleranzahl
Usability-Verbesserungen in Notenauswahl

von |Oktober 9th, 2014|Allgemein, Update, Windows|2 Kommentare

Arbeite noch schneller mit TeacherStudio für Windows

Version 1.1.3
Performance
Selbst mit in den Tage gekommenen Tablets läuft TeacherStudio nun flott. Wir haben die Performance grundlegend verbessert und TeacherStudio somit erheblich schneller werden lassen.

So kommt Ihr schneller in der Feierabend und habt mehr Spaß mit der App.
Weiteres

Unentschuldigte Schüler können nun benotet werden
Bessere Stabilität beim Sichern/Wiederherstellen von Daten

von |Oktober 4th, 2014|Allgemein, Update, Windows|4 Kommentare