TeacherStudio ermöglicht dir ein einfaches Benoten von Schülerleistungen in allen von dir angegebenen Teilbereichen.

Gehe so vor, um Noten zu vergeben:

  • Wähle den Kurs und eine Unterrichtsstunde aus.
  • Klicke nun in der unteren App-Leiste auf die Schaltfläche „Benoten“. Es öffnet sich ein Dialog.

Gib bei Bedarf einen genauen Titel für die Note ein und lege die Kategorie fest, in der die Note eingetragen werden soll. In der Grundeinstellung werden alle anwesenden Schüler für die Bewertung angezeigt.
Du kannst Änderungen für diese Grundeinstellung in diesem Benotungsvorgang vornehmen:

  1. Möchtest du fehlenden Schülern trotzdem Noten zuweisen, setze einen Haken bei „Benote abwesende Schüler“.
  2. Möchtest du nur bestimmte Schüler benoten, klicke auf „Ändern“. Nun öffnet sich ein Dialog. Hake Schüler an, die in die Benotung einbezogen werden sollen.

 

Nun öffnet sich automatisch die Registerkarte „Notenvergabe“ und die Klassen- und Kursliste wird sichtbar.
Klicke auf die Schalfläche mit dem Strich. Es öffnet sich ein Popup und du kannst die Note auswählen, die eingetragen werden soll. Auch hier kann in einem Textfeld eine zusätzliche Bemerkung eingetragen werden.

Tipp: Wenn du alle Schüler benoten möchtest, bietet sich die Funktion „Alle benoten“ an. Klicke auf das Symbol … Es öffnet sich ein Popup. Wähle die Note für den ersten Schüler der Kurs-/Klassenliste aus. Danach öffnet sich automatisch das Popup zu Benotung des nächsten Schülers. So kannst du zügig der Reihe nach alle Schüler benoten.